Koordinatorinnen und Koordinatoren im Palliativnetz

Die Palliativärzte arbeiten gemeinsam im Team mit den sogenannten Koordinatorinnen und Koordinatoren, Pflegefachkräften, die seit Jahren eine Ausbildung in der Palliativpflege haben. Diese Zusammenarbeit ist von großer Bedeutung, da am Ende des Lebens die Pflege einen hohen Stellenwert hat und hier großes Fachwissen erforderlich ist.

Die Koordinatorinnen begleiten Sie wie ein Lotse durch die Vielzahl von Hilfsangeboten und beraten Sie zum Beispiel bei der Hilfsmittelversorgung, bei der palliativmedizinisch ärztlichen Hilfe oder auch bezüglich ehrenamtlicher ambulanter Hospizdienste sowie seelsorgerischer Unterstützung. Wenn Patienten durch ihre Angehörigen alleine versorgt werden, geben die Koordinatorinnen Tipps und Hilfestellungen für eine fachgerechte Pflege.

Sie stehen in direktem Kontakt zu Ihrem Palliativarzt. Mit ihm besprechen sie, wie man Ihr Leben erleichtern kann. Sollte zum Beispiel ein Wundmanager hinzugezogen werden oder könnten Sie von Besuchen des Hospizdienstes profitieren, dann werden sie den Kontakt zu den entsprechenden Diensten organisieren. Die Koordinatorinnen kümmern sich montags – freitags, tagsüber von 09:00 Uhr – 16:00 Uhr um ihre Palliativpatienten und sorgen dafür, dass Krisen möglichst vermieden werden. Daher ist es sehr wichtig, dass sich Patienten, Angehörige und die Pflegenden über die Notrufnummer des PKD melden, wenn sich eine Verschlechterung der Krankheitssymptome anbahnt. Hier reicht manchmal ein telefonischer Rat, es kann aber auch ein Hausbesuch notwendig werden.

Wenn Sie nähere Informationen über den Palliativärztlichen Konsiliardienst sowie über die Palliativärzte haben möchten rufen Sie uns an.

Kontakt - Koordinationsbüro - Bürozeiten

Montag bis Freitag von 09:00 Uhr - 12:00 Uhr


Brunnenallee 36

32257 Bünde
Tel.: 05223 - 9199021

Terminabsprache von 09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Ulrike Wolff

Marion Schubert

Silvia Erdmann

Michaela Arndt

Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies um einen reibungslosen und nutzerfreundlichen Besuch zu ermöglichen. Neben technisch notwendigen Cookies (essenziellen Cookies) kann es vorkommen das wir auf verschiedenen Seiten Cookies Dritter (YouTube) verwenden. Sofern Sie die Nutzung von Cookies nicht akzeptieren, können wir eine uneingeschränkte Nutzung der Webseite nicht garantieren. Weitere Informationen über unsere Verwendung von Cookies und wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten können finden Sie in unseren Datenschutzinformationen